Einreise/Rückreise

Coronavirus-Einreiseverordnung (CoronaEinreiseV)

Die Coronavirus-Einreiseverordnung vom 30. Juli 2021 regelt bundesweit einheitlich die Anmelde-, Nachweis- und Quarantänepflicht sowie das Beförderungsverbot aus Virusvariantengebieten. Die Neufassung ist am 1. August 2021 in Kraft getreten.

Corona-Einreiseregeln – Überblick

Eine Kurzübersicht über die Regelungen finden Sie unter folgendem Link:
Kurzübersicht Einreiseregeln ab 01.08.2021
 
Ausführliche Informationen und Fragen und Antworten zur digitalen Einreiseanmeldung, Nachweispflicht und Einreisequarantäne finden Sie unter folgendem Link:
Fragen und Antworten zur digitalen Einreiseanmeldung, Nachweispflicht und Einreisequarantäne

Einstufung von Risikogebieten

Einreisende sollten sich vor einem Grenzübertritt auf der Seite des Robert-Koch-Instituts über die tagesaktuelle Einstufung von Risikogebieten informieren:
Risikogebiete

Antworten auf häufige Fragen

Antworten auf häufige Fragen zur Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne gibt die Webseite der Landesregierung:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-tests-fuer-reiserueckkehrer/

Hinweis für Grenzregionen

24-Stunden-Regelung

In der Grenzregion gibt es unter anderem für Berufspendler und Grenzbewohner keine Formalitäten für die Einreise nach Deutschland zu beachten.

Grenzbewohner müssen allerdings nach weniger als 24 Stunden wieder in Deutschland einreisen.

Ansonsten müssen seit dem 1. August 2021 bei Einreise nach Deutschland einer der folgenden Nachweise vorgelegt werden können (dies gilt sowohl für Reisen mit dem Flugzeug, der Bahn, dem Bus, dem Schiff als auch für den Individualverkehr):

  • Negativer Antigen- oder PCR-Test (PCR-Test nicht älter als 72 Stunden, Antigen-Test max. 48 Stunden alt)
  • Impfnachweis: letzte Impfdosis muss mindestens 14 Tage zurückliegen
  • Genesenennachweis: Positiver PCR-Test, mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate alt.

Diese Regeln gelten für alle Personen ab 12 Jahren.

Einreise nach Frankreich

Alle Informationen hinsichtlich einer Reise nach Frankreich finden Sie unter nachfolgendem Link:
Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz


Einreise in die Schweiz

Fragen zur Einreise in die Schweiz beantwortet das Schweizer Bundesamt für Gesundheit unter folgendem Link:
Einreise in die Schweiz


Antworten auf häufige Fragen

Antworten auf häufige Fragen zur Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne gibt die Webseite der Landesregierung:
FAQ Einreiseverordnung

Weitere Informationen

Liste der Risikogebiete - Hochrisiko- und Virusvariantengebiete - (RKI)
Informationen des Landratsamts Lörrach für Reiserückkehrer
Informationen für Grenzgänger und Pendler

Kontakt

Gemeinde Schwörstadt
Hauptstraße 107
79739 Schwörstadt
E-Mail E-Mail senden
Telefon + 49 7762 5220-0
Fax + 49 7762 5220-30